Goldspur

Der Ewigkeit auf der Spur

Dynamik der Elemente

By on 29. Januar 2022

Your content goes here. Edit or remove this text inline or in the module Content settings. You can also style every aspect of this content in the module Design settings and even apply custom CSS to this text in the module Advanced settings.

Der sumerische Schöpfungsbericht und der Weg des Menschen

Der Weg zur Ganzheit der Sieben

Genau genommen enthält der sumerische Schöpfungsbericht auch einen Sündenfallbericht (s. Die Vertreibung aus dem Paradies in den Überlieferungen). Indem er sehr treffend die betroffenen Lebensbereiche schildert, öffnet er auch die Tür für den Heldenweg des Menschen. Dieser führt durch eine neue Geburt in die Existenz der Liebe (6) zur Ganzheit und Einheit des Vaters (7)

[S. Die Sieben – Ganzheit der irdischen Realität.]

Der Heldenweg und die Chakras 

Die Aussagen des sumerischen Schöpfungsberichts lassen sich den fünf Phasen des Heldenweges zuordnen, welche in den fünf mittleren Chakras für die fünf Lebensbereiche des Menschen abgebildet sind (s. Das Leben und die Schlange: Auf- und Abstieg).

Das Ganze ist in den Sieben eingebettet und damit zwischen Geist und Materie, Vater und Mutter,dem grossen  Oben und dem grossen Unten, Krone und Wurzel. Dabei stellt wie beschrieben der liebende Vater (zuoberst) das allumfassende Bewusstsein dar und die grosse Mutter (zuunterst) das Leben in der Materie.

7 Chakras

Die fünf Phasen des Heldenweges im sumerischen Schöpfungsbericht:

  1. Bewusstwerdung: «Als der Himmel sich von der Erde entfernt hatte und sich die Erde vom Himmel getrennt hatte …» – Der Himmel erscheint weit entfernt (aber es gibt ihn und der Weg dahin steht jedem Menschen offen!).
  2. Initiation: „Als der Mensch mit Namen genannt wurde …“ – Bekenntnis: Ich bin beim Namen gerufen und habe meine höhere Bestimmung erkannt. So will ich mich aufmachen, um Liebe zu leben und Ganzheit zu gewinnen.
  3. Wüste: „Als der Himmelsgott AN die Himmel davongetragen hatte …“ – Auch in Mangel und Entbehrungen will ich an der Liebe festhalten! 
  4. Erfolg: „Als der Gott der Luft, Enlil, die Erde davongetragen hatte …“ – Ich will nicht von andern nehmen, sondern meine Ressourcen zum Wohl des Anderen einsetzen und Gutes tun. 
  5. Feuerprobe: „Als Ereshkigal zur Herrin der Unterwelt wurde …“: – Ich bin bereit, mich meinen Schatten zu stellen. Denn ich fürchte den Tod nicht, sondern weiss, dass die Liebe die grösste Finsternis überwindet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Top

Newsletter Abonnieren

We respect your email privacy

Newsletter abonnieren

You have successfully subscribed to the newsletter

There was an error while trying to send your request. Please try again.

Goldspur will use the information you provide on this form to be in touch with you and to provide updates and marketing.