Goldspur

Der Ewigkeit auf der Spur

Erfolg: Hingabe der Ressourcen (Phase 4 des Heldenweges)

Die vierte Phase des Heldenweges

By on 29. Mai 2020

Die vierte Phase des Heldenweges

Erfolg: Bescheidenheit und Einsatz der Ressourcen für Andere

Dienst im Erfolg – die vierte Phase des Heldenweges

Hat sich der Held in Mangel und Entberhungen (Wüste) bewährt, wird er mit Erfolg gesegnet. Die Prüfung in dieser Phase ist, bescheiden und dienstbereit zu bleiben und das Errungene nicht zum Aufbau seines Egos und der eigenen Macht zu gebrauchen. Die Versuchung ist Stolz und Überheblichkeit, was den Fall besiegeln würde.

Die vierte Phase des Heldenweges

Bescheidenheit und Hingabe im Erfolg

Der Held und die Heldin verzichten auf Macht und lassen sich nicht dazu verführen, von Zuwendung, Bewunderung und Bestätigung abhängig zu werden. Sie halten stattdessen ihre wahre Identität und Bestimmung weiter bedeckt.

Beispiele:

  • Im Märchen Der Eisenhans hilft der Held dem fremden König zum Sieg. Er hält sich aber trotzdem noch weiter bedeckt und kehrt wieder zur Gartenarbeit zurück.
  • Aschenputtel tanzt auf dem Ball mit ihrem Geliebten, kehrt aber pünktlich «nachhause» zurück in ihre Situation der Unterdrückung.
  • Der Heiler und Prophet leistet vollmächtigen Dienst durch Zeichen und Wunder.

Vollmacht – Erfolg auf der geistigen Ebene 

Geistige Stärke: Kongruenz und Autorität

Der Schüler, der initiiert worden ist und unter harten Bedingungen Gehorsam, Bescheidenheit und Geduld geübt hat, ist nun für den Dienst gerüstet. Man spürt: Seine Worte sind mit seiner Person und seinem Leben kongruent. Er strahlt Kompetenz, Vollmacht und Autorität aus, so dass man ihn ernst nimmt und ihm glaubt, was er sagt. Es hat alles beisammen, was er für den Erfolg seiner Hingabe braucht.

Dienst gegen die Versuchung der Macht

Weil die Menschen ihn als glaubwürdigen Meister annehmen, kann er in seinem Umfeld etwas bewirken. Darum gerät er in dieser Phase verstärkt in die Versuchung der Macht. Umso wichtiger ist es, dass er trotzdem bescheiden und „geerdet“ bleibt und sich nicht korrumpieren lässt.

Autorität über die lebendige Materie

Zeichen und Wunder – ein Stück Himmel auf Erden

Viele haben schon davon geträumt, die Materie nach seinen Vorstellungen beeinflussen zu können, sich selber an einen anderen Ort zu versetzen, ja zaubern zu können. Doch nur von wenigen wird berichtet, dass sie jenen Grad an Vollkommenheit erreicht haben und damit die Fähigkeit, sogar die materielle Realität allein durch ihren Willen zu beeinflussen. Wenn auf das blosse Wort des weisen Meisters hin Wunder geschehen, dann ist ein Stück Himmel in die begrenzte menschliche Realität hereingebrochen. Transzendenz (Geist) manifestiert sich in neuer, materieller Realität (s. Vollmacht über die Materie und Die Erschaffung neuer Realität).


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top

Newsletter Abonnieren

We respect your email privacy

Newsletter abonnieren

You have successfully subscribed to the newsletter

There was an error while trying to send your request. Please try again.

Goldspur will use the information you provide on this form to be in touch with you and to provide updates and marketing.